Webinar der Universität Hamburg Im folgenden Dokumentarfilm werden Romabiografien vorgestellt. Die Personen berichten von der eigenen Kultur, fern von Fremdzuschreibungen. Die eigene Präsentation der eigenen Kultur steht im Vordergrund und nicht irgendeine Interpretation, welche Jahrhunderte von der Mehrheitsgesellschaft skizziert und analysiert wurde. Themen wie Diskriminierung, Antiziganismus, Geschichte, Bildung, Frauenrechte werdenweiter lesen

„The Secrets We Keep“, basierend auf einem Kriegsverbrechen in Ostrumänien, setzt sich aus einer seltenen Perspektive mit dem Trauma des Zweiten Weltkriegs auseinander. Trailer: JTA – Als der israelische Regisseur Yuval Adler das Drehbuch zu „The Secrets We Keep“ sah, einem Thriller über eine Frau, die einen Mann entführt, vonweiter lesen

06. November 2020 – Warum es Zeit ist, über Borats Roma-Problem zu sprechen Warum es Zeit ist, über Borats Roma-Problem zu sprechenEin Standbild aus Borat: Kulturelle Erkenntnisse Amerikas für eine glorreiche Nation in Kasachstan, (2006)Die Witze in Sascha Baron Cohens berüchtigtem Mockumentary fallen normalerweise auf die Bigots, nicht auf dieweiter lesen

Der Film: Gespräch über Roma Stories in Oriental Night auf Hamburg1: „Der Film zeigt, wie wichtig Bildung für junge Roma ist. Er zeigt auch, wie wichtig qualifizierte Sozialarbeiter_innen und Bildungsarbeiter_innen aus der Roma-Community sind, um die Kinder und Jugendlichen zu der Chance im Leben zu verhelfen, die sie eigentlich durchweiter lesen

Filmtour / TermineDer Film „The Awakening“ basiert auf Recherchen in verschiedenen Ländern, und nimmt vor allem die Situation der Kinder und Jugendlichen in den Blick, die in Deutschland aufgewachsen sind und die abgeschoben wurden.The Awakening (das Erwachen) ist ein Zustand der Lebensrealität von Roma, die abgeschoben wurden. Welchen psychologischen Effektweiter lesen

Ein Kommentar: „Zwei Charaktere aus dem Marvel Universum haben einen Roma Hintergrund. Der leider in den Avenger Film von Disney keine Erwähnung findet. Dabei könnte ein Millionen Publikum viel wichtiges über diese Minderheit erklärt bekommen. Bis heute leiden Roma an den antiziganistischen Vorurteilen Weltweit. Hauptsächlich negative Rollenklischees, dabei könnten hierweiter lesen

Berlinale: Der Film „Iron Picker“ (Stahlstecher), über eine Roma Familie, die sich auch selbst spielt. Der Film behandelt den Exodus dieser Familie als die schwanger Mutter von Krankenhäusern abgewiesen wurde obwohl Sie ein totes Baby im Bauch hatte. Silberner Bär und der Jury-Preis. Marko D. Knudsen für das RomNews Networkweiter lesen

„Just the Wind“, ein Film, der von einer Reihe brutaler Angriffe auf Roma-Familien im Jahr 2008 inspiriert wurde, wurde ausgewählt, um Ungarn bei den 85. Oscar-Verleihungen in der Kategorie „Beste Fremdsprache“ zu vertreten. Marko D. Knudsen für das RomNews Network Über den Film: https://www.tagesspiegel.de/kultur/berlinale-film-just-the-wind-in-der-hitze-dieses-tages/6220062.html?fbclid=IwAR3E-KDySI7gcpPhzsXdxCQ85Cim5AVBObOxA2NlwznCc5t9zFmMgeJM0-Uweiter lesen