Am 09.11.89 wurde die Nacht des Mauerfalls benutzt, um im Rahmen der Medien Konzentration auf Berlin, das KZ Neuengamme von Roma die es für Bleiberecht Streiks besetzt hatten, durch die Polizei räumen lassen. Daraufhin machten sich hunderte Roma zu Fuß auf den Weg vom KZ Neuengamme zum Hamburger Rathaus. Dortweiter lesen

alle bleiben! ist jetzt live. Hier lang: https://fb.watch/2sIHsnHNgQ/  · Es diskutieren:Nizaqete Bislimi-Hošo, Fachanwältin für Aufenthaltsrecht und Vorsitzende des Bundes Roma Verbandes e.V.Seán McGinley, Flüchtlingsrat Baden-WürttembergAllegra Schneider, Flüchtlingsrat BremenKenan Emini und Sandra Goerend, Roma Center e.V./ RANweiter lesen