PRESSEERKLÄRUNG Europäisches Zentrum für Antiziganismusforschung Bedauerlicherweise stimmte heute der Grüne Ministerpräsident für die Asylrechtsänderung, ohne Rücksicht auf Gleichbehandlung oder historische Verantwortung. Letztlich wollen wir aber nicht unter den Tisch kehren, wer sich diese Gesetzesänderung hat einfallen lassen, es waren die CDU/CSU und die SPD. Hier jetzt den Grünen die Schuldweiter lesen

Eine Timeline von Marko D. Knudsen: 2014 Beitritt bei den Grünen Beratung für Romeo Franz. 18. September 2014 „Soeben meine Änderungsanträge für das Grüne Wahlprogramm, in Hamburg 2015 übermittelt. Danke an alle Unterstützer. Jetzt kommt endlich die Benennung des Antiziganismus hinzu. Inklusion muss sein.“ 01. Oktober 2014 22. Oktober 2014weiter lesen

Bitte Teilen !!!Also wer fehlt? Die FDP und die CSU. Die CSU kommt in der Verkleidung der CDU, die gibt es nur zusammen. Herr Innenminister Friedrich (CSU) hat ja schon seit langem sein Gedankengut gegenüber Roma und Sinti dargelegt. Am Tag der Eröffnung des Mahnmals zum Gedenken der in derweiter lesen