Der Sinto Bomber der Nation liegt im Sterben. Betet bitte für ihn. In emotionalen Worten hat die Ehefrau von Gerd Müller über die „traurige Lage“ der deutsche Fußball-Ikone gesprochen. „Der Gerd schläft seinem Ende entgegen“, sagte Uschi Müller einen Tag vor dem 75. Geburtstag des „Bombers der Nation“ in „Bild“.weiter lesen

Letztes Jahr erregte die Geschichte von Annamárie Horváthová, einem Schulmädchen aus einer verarmten Roma-Familie in der Slowakei, Aufmerksamkeit und Sympathie, nachdem sie einen Laufwettbewerb in Wohnungen gewonnen hatte. Sie trainiert und tritt seit September 2018 an und hat jetzt das richtige Schuhwerk dafür. Letzte Woche erzielte sie große Erfolge beiweiter lesen

Prag, 27.5.2013 22:32, (ROMEA / HATTRICK) (Update 2021: Hagi ist kein Rom) Nur ein paar Anmerkungen zur Einführung: Der erste berühmte Roma oder Zigeuner, der sich der Fußballmannschaft seines Landes anschloss, war Rab Howell aus England. Die kleine Mittelhälfte für Sheffield United (Größe 165 cm, Gewicht 57 kg) trug amweiter lesen

Die Eiskunstlauf-Europameisterschaft 2016 beginnt heute in Bratislava, Slowakei. Um 17:30 Uhr MEZ wird Ivan Righini, ein Eiskunstläufer mit italienischen, rumänischen und russischen Wurzeln, im Kurzprogramm der Männer mit der Startnummer 28 um Italien kämpfen. Der junge Eiskunstläufer ist noch keine 25 Jahre alt, hat aber dreimal die italienische Meisterschaft gewonnen.weiter lesen