Jeder Dritte in Deutschland will Sinti und Roma nicht als Nachbarn haben, wie unlängst eine Studie der Antidiskriminierungsstelle des Bundes ergab. Das ist erschreckend und besorgniserregend, besonders für mich als deutsche oder auch kölsche Romni. Unwissenheit, Vorurteile und teils offene Ablehnung gegen die Bevölkerungsgruppen der Sinti und Roma sind inweiter lesen

Der Unterschied zwischen Rumänien und Deutschland ist, dass ich in Rumänien meine Identität nicht verstecken konnte. Jeder hat mich sofort als Romni, als Roma-Frau, erkannt, es wäre sinnlos gewesen, das verbergen zu wollen. Deswegen war Diskriminierung für mich normal. Ich bin damit aufgewachsen und kannte es gar nicht anders. Ichweiter lesen