Die Vertreibung der Roma aus dem Kosovo. Veranstaltung in englisch. Online-Event mit Sani Rifati am 16. Januar Eine der verheerendsten Folgen des Kosovo-Krieges ist die Vertreibung fast aller Roma aus der Region. Nach mehr als 600 Jahren Kultur wurden 150.000 Roma vertrieben und ihres Eigentums beraubt. Der erste, der vorweiter lesen

1.Amaro Foro e. V. sucht zum 15. Februar 2021 eine*n Referent*in für Bildungsarbeit (m/w/d) für das Modellprojekt „Sensibilisierung von Medienschaffenden zum Thema Antiziganismus 2.Amaro Foro e. V. sucht zum 15. Februar 2021 eine*n Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 1. Amaro Foro e. V. sucht zum 15. Februar 2021 eine*n Referent*inweiter lesen

Die Minderheit der Roma gilt in Bulgarien wie in fast jedem Land als strukturell benachteiligt. Die Corona-Krise befeuert rassistische Vorurteile gegen die Minderheit. Als Sündenböcke gebrandmarkt, werden Roma aus Flugzeugen mit Desinfektionsmittel besprüht. Original Artikel mit Video Quelle: ntvweiter lesen

„Ich singe weiter vom Zigeunerleben!“ HEINO WEHRT SICH GEGEN POLITISCHE KORREKTHEIT Beim Volkslied hört für ihn die politische Korrektheit auf. Sänger Heino (81) will bei seinen Auftritten weiter die Tradition alter deutscher Volkslieder bewahren. Auch wenn diese nicht mehr dem sprachlichen Zeitgeist entsprechen. Heino zu BILD: „Ich verstehe nicht, warumweiter lesen

Der Sinto Bomber der Nation liegt im Sterben. Betet bitte für ihn. In emotionalen Worten hat die Ehefrau von Gerd Müller über die „traurige Lage“ der deutsche Fußball-Ikone gesprochen. „Der Gerd schläft seinem Ende entgegen“, sagte Uschi Müller einen Tag vor dem 75. Geburtstag des „Bombers der Nation“ in „Bild“.weiter lesen

„Prof. Dr. Wolfgang Wippermann ist am 03. Januar 2021 in Berlin nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Wir möchten seiner Familie unseres tiefstes Beileid aussprechen. Wir werden Ihn nie vergessen und seinen Geist in der Antiziganismus Arbeit und Forschung fortführen. Lebe wohl Freund, Mentor, Unterstützer, Wegbereiter der Antiziganismus Aufklärung.“ Marko D.weiter lesen

In Freiburg sollen Sinti und Roma und ambulante Händler, die untereinander verfeindet sind, in feste Wohnunterkünfte auf einem gemeinsamen Gelände untergebracht werden. Birgt dort ein Abwasserkanal Seuchengefahr? Lernen Sie die Wahrheit über Roma und Sinti: http://100.RomaEdu.orgweiter lesen